In der Landwirtschaft sind die meisten Betriebe steuerlich „pauschaliert“. Deshalb ist auch für die Sozialversicherung der Einheitswert des land- und forstwirtschaftlichen Betriebes in der Regel die Grundlage für die Beitragsberechnung, wobei auch ein Antrag auf eine Beitragsgrundlagenoption möglich ist. Nutzen Sie das Webinar des Bäuerinnen-Vereins am Dienstag, 20. November 2018 ab 19 Uhr und holen Sie sich kostenlos und bequem von zu Hause aus wichtige Informationen.

Bei einem Antrag auf Beitragsgrundlagenoption erfolgt die Berechnung der Beiträge basierend auf den im Einkommensteuerbescheid ausgewiesenen Einkünften. Bevor jedoch eine solche Entscheidung getroffen wird, ist es wichtig sich sowohl sozialversicherungsrechtlich als auch steuerrechtlich zu informieren, um mögliche Auswirkungen für seinen Betrieb zu kennen!

Um einen Einblick in das Beitragswesen der bäuerlichen Sozialversicherung zu erhalten, bietet der Landesverein „Die Bäuerinnen Niederösterreich" das Webinar „Bäuerliches Beitragsrecht" an.

 

Inhalt:

Referent: Mag. Wolfgang Pum (SVB)
Moderation: DI Elfriede Schaffer
Kosten: kein Teilnehmerbeitrag (Kosten übernimmt die Bäuerinnenorganisation)

Nutzen Sie diese Möglichkeiten, sich über das bäuerliche Beitragsrecht zu informieren und damit mit Ihrem Betrieb auf der sicheren Seite zu sein!

Zur Anmeldung

Mein Hof - Mein Weg

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren