Ideenvielfalt

In der Landwirtschaft gibt es nicht einen Weg für alle, aber für alle einen Weg : Entdecke welche Chancen unsere Landwirtinnen und Landwirte in ganz Österreich nutzen. Wir zeigen dir die Möglichkeiten zur Weiter­entwicklung, in kleinen und in großen Schritten.

Bildung & Beratung

Bildung säen – Beratung nutzen - Erfolg ernten: Wirf einen Blick auf unsere Bildungsangebote, Veranstaltungen und Events oder setz dich mit unserem Beraterteam in Verbindung. Wir helfen gerne weiter.

Exkursionsinformation

Von der Praxis – für die Praxis: Eine Vielzahl unserer eingetragenen Betriebe sind Ausflugziele für Führungen, Exkursionen, Schulungen und Veranstaltungen. Wir bieten dir einen Überblick über alle Bundesländer Österreichs.

Vernetzung

Alleine schafft man viel, gemeinsam noch viel mehr: Registriere dich mit wenigen Klicks auf unserem „Treffpunkt“ und suche nach Gleichgesinnten, vernetze dich mit Berufskollegen oder gib an, für welche Themen du dich interessierst. Wir unterstützen dich mit unserem Netzwerk.

Der Gailtaler Gemüsebauer Hof Kunz, Kärnten

Grünland und Futterbau | Gemüsebau | Innovation | Direktvermarktung | Gartenbau

Der Bauernhof von Stefan Bachmann am Hof Kunz wurde bis 2013 als Milchkuh-Betrieb mit Frühstückspension betrieben. Er liegt auf ca. 1000 Metern Seehöhe in Kreuth im Gailtal oberhalb der kleinen Ortschaft Jenig. 2014 startete der Gemüseanbau und …

mehr

Seppbauer, Steiermark

Technik und digitale Lösungen | Ackerbau | Grünland und Futterbau | Milchkühe | Exkursionsbetrieb | Forschungsbauernhof | Direktvermarktung | Pädagogik - Schule am Bauernhof | Überbetriebliche Zusammenarbeit | Sonstiges

Familie Haring bewirtschaftet einen Milchviehbetrieb mit rund 90 Kühen. Seit 2012 setzen sie ein elektronisches Herdenmanagementsystem ein, das sie im Ausland kennengelernt haben. Die Herde haben sie dadurch am Smartphone ständig im Blick. Um der …

mehr

Lindlhof , Kärnten

Grünland und Futterbau | Schafe und Ziegen | Geflügel | Urlaub am Bauernhof | Direktvermarktung

Der Lindlhof in Pölling bei St. Andrä/Lav., ein ca. 20 ha großer Vollerwerbs-Bergbauernhof auf der Saualm, hat mit der Haltung von Gänsen, Enten und Berghühnern eine Marktnische entdeckt. Durch die lange Weidehaltung auf den Kräuterwiesen vom …

mehr


Ich will dabei sein

Kennen Sie jemanden, der unbedingt auf unserer Homepage aufscheinen sollte? Führen Sie vielleicht selbst einen land- oder forstwirtschaftlichen Betrieb, haben eine hervorragende Idee umgesetzt und wollen Ihre Geschichte teilen?



Klicken Sie einfach auf "Idee einreichen" und schreiben Sie uns eine Nachricht.

Wir melden uns in Kürze und informieren Sie über den weiteren Vorgang.

Idee einreichen


Sa., 31. Aug 2019 bis
So., 1. Sep 2019
Landwirtschaftskammer Steiermark

„Vifzack 2020“ Innovations-Preis für die steirische Land- und Forstwirtschaft

Mit diesem Preis wird Ausschau nach Innovationen bzw. „Vifzack´s“ im Bereich der steirischen Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft gehalten, um ihre neuen Wege für weitere Betriebe nutzbar zu machen. Daher schreibt die Landwirtschaftskammer Steiermark den Innovations-Award „Vifzack 2020“ aus.

Details

Erstellen Sie Ihre eigene Umfrage zu Nutzerfeedback.

Mein Hof - Mein Weg

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

powered by webEdition CMS