Ideenvielfalt

In der Landwirtschaft gibt es nicht einen Weg für alle, aber für alle einen Weg : Entdecke welche Chancen unsere Landwirtinnen und Landwirte in ganz Österreich nutzen. Wir zeigen dir die Möglichkeiten zur Weiter­entwicklung, in kleinen und in großen Schritten.

Bildung & Beratung

Bildung säen – Beratung nutzen - Erfolg ernten: Wirf einen Blick auf unsere Bildungsangebote, Veranstaltungen und Events oder setz dich mit unserem Beraterteam in Verbindung. Wir helfen gerne weiter.

Exkursionsinformation

Von der Praxis – für die Praxis: Eine Vielzahl unserer eingetragenen Betriebe sind Ausflugziele für Führungen, Exkursionen, Schulungen und Veranstaltungen. Wir bieten dir einen Überblick über alle Bundesländer Österreichs.

Vernetzung

Alleine schafft man viel, gemeinsam noch viel mehr: Registriere dich mit wenigen Klicks auf unserem „Treffpunkt“ und suche nach Gleichgesinnten, vernetze dich mit Berufskollegen oder gib an, für welche Themen du dich interessierst. Wir unterstützen dich mit unserem Netzwerk.

Spargel; Kärnten; Sankt Andrä

Kammerhof – Familie Jäger, Kärnten

Ackerbau | Obstbau | Gemüsebau | Exkursionsbetrieb | Spezialkulturen | Direktvermarktung

Der Kammerhof ist ein Familienbetrieb, der sich seit über 80 Jahren mit dem Anbau
von Spargel befasst. Inzwischen sind es vier Generationen, die das edle Gemüse mit Engagement und Fachwissen kultivieren. Auf einer Fläche von ca. 20 ha wird weißer …

mehr

Der Gailtaler Gemüsebauer Hof Kunz, Kärnten

Grünland und Futterbau | Gemüsebau | Gartenbau | Direktvermarktung

Der Bauernhof von Stefan Bachmann am Hof Kunz wurde bis 2013 als Milchkuh-Betrieb mit Frühstückspension betrieben. Er liegt auf ca. 1.000 Metern Seehöhe in Kreuth im Gailtal oberhalb der kleinen Ortschaft Jenig. 2014 startete der Gemüseanbau und …

mehr

Steinakirchen am Forst; KernObstHof; Milchviehhaltung

Familie Kern, Niederösterreich

Sonstige Erwerbskombination | Bio | Grünland und Futterbau | Obstbau | Milchkühe | Bienen | Exkursionsbetrieb | Direktvermarktung | Überbetriebliche Zusammenarbeit | Baulösungen

Milchviehhaltung mit Kurzrasenweide ab Mitte April bis Ende Weidesaison, Belegung mit Charolaisstier, Blockabkalbung Oktober/November; Abkalbung erfolgt auf der Weide, Kälber werden mit 10 Tagen verkauft, Melken im Side by Side-Melkstand mit …

mehr


Ich will dabei sein!

Führen Sie vielleicht selbst einen land- oder forstwirtschaftlichen Betrieb, haben eine hervorragende Idee umgesetzt und wollen Ihre Geschichte teilen? Klicken Sie einfach auf "Betriebsvorschlag einreichen" und schreiben Sie Ihre Inhalte in das Onlineformular. Unser Team wird sich danach bei Ihnen melden und mit Ihnen weitere Schritte setzen.

Betriebsvorschlag einreichen


Hier haben wir noch keine Einträge in unserer Datenbank!
Share Tweet Mail Whatsapp Xing LinkedIn

Mein Hof - Mein Weg

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

powered by webEdition CMS