Josef und Erich Etl

Weinbau

Besonderheiten

Seit ewigen Zeiten produziert Familie Etl im Ackerbau diverse Kulturen. Unter anderem auch Gerste. Da die Kellereimaschinen und Tanks im Sommer nicht genutzt wurden und Herr Etl das Gerstenkorn auch veredeln wollten, hat sich die Familie im Jahr 2013 entschlossen erstmals Whisky zu produzieren. Josef und Erich Etl sind der einzige Betrieb in Österreich, der die Gerste, welche für den Whisky benötigt wird, auch selbst anbaut und auch alle Produktionsschritte (vom Mälzen, Schroten, ... bis hin zur Vergärung) auch selbst am Betrieb durchführt. Nach der Destillation lagern wir in unseren eigenen Rotweinbarriques den Whisky über mehrere Jahre, bis er dann abgefüllt wird.

Dir Produktion ist regional und nachhaltig. Der Name Heathland kommt von Heideland und ist die uralte Bezeichnung der Steppen und Weideflächen im Seewinkel nach der Mundartbezeichnung „Die Hoad".


Kontakt

Josef und Erich Etl
Josef Etl

Erzherzog-Friedrichstraße 54
A-7131 Halbturn
Burgenland
0699/11353068
email
Homepage


Weiterempfehlen

Instagram

Josef & Erich Etl © Josef Etl

© Josef Etl

Landwirtschaftliche Nutzfläche in ha: 25 ha
Hauptbetriebszweig: Weinbau
Erwerbsform: Vollerwerb
Arbeitskräfte am Betrieb (in Arbeitskräfteäquivalent): 2
Bewirtschaftungsform: Konventionell

Zuletzt geändert am 12. 10. 2021

Besonderheiten

Seit ewigen Zeiten produziert Familie Etl im Ackerbau diverse Kulturen. Unter anderem auch Gerste. Da die Kellereimaschinen und Tanks im Sommer nicht genutzt wurden und Herr Etl das Gerstenkorn auch veredeln wollten, hat sich die Familie im Jahr 2013 entschlossen erstmals Whisky zu produzieren. Josef und Erich Etl sind der einzige Betrieb in Österreich, der die Gerste, welche für den Whisky benötigt wird, auch selbst anbaut und auch alle Produktionsschritte (vom Mälzen, Schroten, ... bis hin zur Vergärung) auch selbst am Betrieb durchführt. Nach der Destillation lagern wir in unseren eigenen Rotweinbarriques den Whisky über mehrere Jahre, bis er dann abgefüllt wird.

Dir Produktion ist regional und nachhaltig. Der Name Heathland kommt von Heideland und ist die uralte Bezeichnung der Steppen und Weideflächen im Seewinkel nach der Mundartbezeichnung „Die Hoad".

Idee und Angebot

Gemeinsam mit ihrem landwirtschaftlichen Betriebszweig, versucht Familie Etl, in Kooperation, veredelte Produkte in höchster Qualität herzustellen. Beispielsweise veredeln sie die Gerste zu Whisky.

Herausforderungen

Familie Etl war und ist es wichtig, dass nach Möglichkeit die Wertschöpfung in der Produktionsphase in der Region bleibt. Die Produkte sollen nachhaltig und vor allem regional sein. Die Herausforderung war bei der Erstproduktion natürlich eine große. Viele unbekannte Faktoren kamen während der Produktion auf uns zu. Josef und Erich Etl haben mit kleinen Mengen begonnen und konnten dies im Laufe der Jahre steigern.

Unterstützung durch LK/LFI

In verschiedenen Kursen der Landwirtschaftskammer bzw. dem LFI Burgenland konnte Familie Etl ihr Wissen vertiefen.

Auszeichnungen

Die Qualität des Whisky’s wurde bereits bei zahlreichen Prämierungen – unter anderem mit einer Goldmedaille bei der „wine and spirits competition“ in Singapur – ausgezeichnet.
Die Whiskyproduktion erweitert das Sortiment und trägt somit auch zum Einkommen bei. Die Absicherung durch eine breitere Palette und die Erschließung neuer Partner ist ein wichtiger Faktor für den Betrieb.

Sie haben eine innovative Idee und brauchen Unterstützung um diese in die Tat umzusetzen? 

LFI und LK bieten in jedem Bundesland Bildungs-und Beratungsangebote an. Die untenstehende Bildungs- und Beratungslandkarte gibt Ihnen dazu einen Überblick. Wir haben für Sie das Bundesland voreingestellt, in welchem sich der angezeigte Betrieb befindet. Sie können dieses aber ganz leicht über den untenstehenden Button ändern. Mittels dem Themengebiet und / oder der Stichwortsuche haben Sie die Möglichkeit Ihre Suche zu verfeinern. Wir haben als Beispiel dafür das Stichwort „Innovation" eingegeben. Wussten Sie schon, dass in jedem Bundesland die jeweilige LK eine Innovations – Grundberatung anbietet? Diese wird Ihnen nun in der Liste unten angezeigt. Unsere Innovationsberater*innen können Ihnen eine wertvolle Stütze sein bei der Umsetzung Ihrer innovativen Idee.

Vielfältiges Bildungs- und Beratungsangebot

Die Landwirtschaftskammern und die Ländlichen Fortbildungsinstitute bieten ein attraktives Bildungs- und Beratungsangebot für Bäuerinnen und Bauern an.
Die Bildungs- und Beratungslandkarte gibt einen umfassenden Überblick über eine Vielzahl an Kursen, Seminaren und Beratungsangeboten.
Nutzen Sie die Bildungs- und Beratungslandkarte um das für Sie passende Angebot zu finden und weitere Informationen zu erhalten.

Die Bildungs- und Beratungsangebote umfassen folgende Themengebiete:

  • Beruf & Ausbildung
  • Betrieb & Unternehmen
  • EDV & Informationstechnologie
  • Einkommenskombination & Direktvermarktung
  • Bauen, Energie & Technik
  • Forst- & Holzwirtschaft
  • Gesundheit & Ernährung
  • Persönlichkeit & Kreativität
  • Pflanzenbau
  • Recht, Steuer & Soziales
  • Tierhaltung
  • Biologische Wirtschaftsweise
  • Ausgleichszahlungen & Förderungen
  • Almwirtschaft
  • Umwelt & Naturschutz
  • Natur & Garten
  • Kultur & Brauchtum
  • Regionalentwicklung

Suchtipps

Um ein besseres Ergebnis zu erhalten, können Sie Ihre Suchanfrage wie folgt verändern:
  • *Platzhalter für beliebig viele Zeichen. zB: *fachtag
  • ".."Suche nach exaktem Wort oder Wortgruppen. zB: "Kalb"
  • oderSuche nach Dokumenten, welche entweder den ersten Begriff oder den zweiten Begriff enthalten. zB: Rind oder Kalb
  • +Suche nach Dokumenten, die alle Begriffe enthalten. zB:+Rind +Kalb
  • -Schließt Suchbegriffe aus. Bei Folgender Suchanfrage wird nach Dokumenten gesucht, die Rind enthalten, aber nicht Kalb. zB: +Rind -Kalb
oder suchen Sie im jeweiligen Themengebiet im gewünschten Bundesland.

© Josef Etl

Betriebe in der Umgebung: 4 Treffer

Ludwig Birschitzky

Ackerbau | Bio | Direktvermarktung | Exkursionsbetrieb | Überbetriebliche Zusammenarbeit

mehr


Berger Dominik

Ackerbau | Bio | Direktvermarktung | Spezialkulturen

mehr


Steppenduft

Direktvermarktung | Exkursionsbetrieb | Spezialkulturen

mehr


Kern Claudia und Gerald

Ackerbau | Bodenschutz Wasserschutz und Düngung | Gemüsebau | Sonstige Erwerbskombination | Spezialkulturen

mehr


Share Tweet Mail Whatsapp Xing LinkedIn

Mein Hof - Mein Weg

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

powered by webEdition CMS