Naturhof Schranz

Ackerbau | Spezialkulturen | Direktvermarktung

Besonderheiten

Der Naturhof ist ein Direktvermarktungsbetrieb, es finden alle Verarbeitungsschritte am Hof statt. Der Betrieb beschäftigt sich mit Spezialkulturen wie z. B. mit Hanf, Buchweizen, Ölsaaten, Urgetreidesorten – Einkorn, Waldstaudenroggen, Ebners Rotkorn. Auf Kundenwünsche wird eingegangen und das Produktionssortiment danach ausgerichtet.


Kontakt

Naturhof Schranz
DI Astrid Marion Schranz

Augasse 5
A-7432 Oberschützen
Burgenland
0664/88368230
email
Homepage


Weiterempfehlen

Facebook

Hofladen © DI Astrid M. Schranz

Landwirtschaftliche Nutzfläche in ha: 45 ha
Forstwirtschaftliche Nutzfläche in ha: 15 ha
Hauptbetriebszweig: Ackerbau
Erwerbsform: Vollerwerb
Ausbildung (BetriebsführerIn): BOKU (Agrar- und Ernährungswirtschaft)
Übernahmezeitpunkt (Jahr): 2017
Arbeitskräfte am Betrieb (in Arbeitskräfteäquivalent): 1,7
Lage der Flächen (arrondiert): Streulage
Bewirtschaftungsform: Biobetrieb
Eigene Maschinen oder überbetrieblicher Maschineneinsatz (mit welchem Anteil?): Großteils Eigenmechanisierung

Zuletzt geändert am 12. 10. 2021

Besonderheiten

Der Naturhof ist ein Direktvermarktungsbetrieb, es finden alle Verarbeitungsschritte am Hof statt. Der Betrieb beschäftigt sich mit Spezialkulturen wie z. B. mit Hanf, Buchweizen, Ölsaaten, Urgetreidesorten – Einkorn, Waldstaudenroggen, Ebners Rotkorn. Auf Kundenwünsche wird eingegangen und das Produktionssortiment danach ausgerichtet.

Veränderungsgrund

Mit der bestehenden Betriebsgröße und Bewirtschaftungsweise war der Betrieb nicht mehr wirtschaftlich zu führen.

Umsetzung

Gute Planung, Benchmarketing, Überzeugung von der Idee, radikale Umsetzung, lösungsorientierte Umsetzung

Idee und Angebot

Der Bauernhof hat eine eigene Hofmanufaktur, die Verarbeitung erfolgt vollständig am Betrieb. Der Hauptabsatzweg ist ein eigener Hofladen sowie die regionalen Vermarktungseinrichtungen. Die Kundenbindung wird durch Kundennähe und Produktberatung aufrechterhalten.

Unterstützung durch LK/LFI

Beratung (Betriebsberatung) zu Unternehmensführung, Förderungen und rechtliche Standards

LFI-Kurse (Zertifikatslehrgang für bäuerliche Direktvermarktung und diverse weitere Weiterbildungsangebote)

Auszeichnungen

Goldprämierung Wieselburg (Ölkaiser 2018 – Hanföl)

Zukunftspläne

Weitere Diversifizierung (Seminarangebot, Produkttiefe erweitern)

Umbaumaßnahmen beim Betriebsgebäude (Verarbeitung, Lagerräume, Hofladen, Seminarraum)

Sie haben eine innovative Idee und brauchen Unterstützung um diese in die Tat umzusetzen? 

LFI und LK bieten in jedem Bundesland Bildungs-und Beratungsangebote an. Die untenstehende Bildungs- und Beratungslandkarte gibt Ihnen dazu einen Überblick. Wir haben für Sie das Bundesland voreingestellt, in welchem sich der angezeigte Betrieb befindet. Sie können dieses aber ganz leicht über den untenstehenden Button ändern. Mittels dem Themengebiet und / oder der Stichwortsuche haben Sie die Möglichkeit Ihre Suche zu verfeinern. Wir haben als Beispiel dafür das Stichwort „Innovation" eingegeben. Wussten Sie schon, dass in jedem Bundesland die jeweilige LK eine Innovations – Grundberatung anbietet? Diese wird Ihnen nun in der Liste unten angezeigt. Unsere Innovationsberater*innen können Ihnen eine wertvolle Stütze sein bei der Umsetzung Ihrer innovativen Idee.

Vielfältiges Bildungs- und Beratungsangebot

Die Landwirtschaftskammern und die Ländlichen Fortbildungsinstitute bieten ein attraktives Bildungs- und Beratungsangebot für Bäuerinnen und Bauern an.
Die Bildungs- und Beratungslandkarte gibt einen umfassenden Überblick über eine Vielzahl an Kursen, Seminaren und Beratungsangeboten.
Nutzen Sie die Bildungs- und Beratungslandkarte um das für Sie passende Angebot zu finden und weitere Informationen zu erhalten.

Die Bildungs- und Beratungsangebote umfassen folgende Themengebiete:

  • Beruf & Ausbildung
  • Betrieb & Unternehmen
  • EDV & Informationstechnologie
  • Einkommenskombination & Direktvermarktung
  • Bauen, Energie & Technik
  • Forst- & Holzwirtschaft
  • Gesundheit & Ernährung
  • Persönlichkeit & Kreativität
  • Pflanzenbau
  • Recht, Steuer & Soziales
  • Tierhaltung
  • Biologische Wirtschaftsweise
  • Ausgleichszahlungen & Förderungen
  • Almwirtschaft
  • Umwelt & Naturschutz
  • Natur & Garten
  • Kultur & Brauchtum
  • Regionalentwicklung

Suchtipps

Um ein besseres Ergebnis zu erhalten, können Sie Ihre Suchanfrage wie folgt verändern:
  • *Platzhalter für beliebig viele Zeichen. zB: *fachtag
  • ".."Suche nach exaktem Wort oder Wortgruppen. zB: "Kalb"
  • oderSuche nach Dokumenten, welche entweder den ersten Begriff oder den zweiten Begriff enthalten. zB: Rind oder Kalb
  • +Suche nach Dokumenten, die alle Begriffe enthalten. zB:+Rind +Kalb
  • -Schließt Suchbegriffe aus. Bei Folgender Suchanfrage wird nach Dokumenten gesucht, die Rind enthalten, aber nicht Kalb. zB: +Rind -Kalb
oder suchen Sie im jeweiligen Themengebiet im gewünschten Bundesland.

Share Tweet Mail Whatsapp Xing LinkedIn

Mein Hof - Mein Weg

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

powered by webEdition CMS