Steppenduft

Exkursionsbetrieb | Spezialkulturen | Direktvermarktung

Besonderheiten

Der elterliche Betrieb wurde als Acker- und Gemüsebaubetrieb übernommen, kultiviert wurden Kartoffeln, Weizen, Gerste, Saatmais und Kümmel. Schon während seines Studiums hat sich Stefan mit den Düften der Natur beschäftigt und sich dann zum Ziel gesetzt, außergewöhnliche Duftpflanzen zu kultivieren und die Aufgabe unter dem Motto "Erlebe Blütenpracht und Duftkompositionen der Natur" umzusetzten.

Steppenduft produziert naturreine ätherische Öle aus den Heilpflanzen des eigenen Duftfeldes und veredelt diese zu Raumdüften, Raumsprays und Duftkristallen.

Bei einem Besuch einer "Duftsafari" kann man am liebevoll gepflegten Duftfeld eine Vielzahl atemberaubender Duftpflanzen entdecken und die Alchemie und Handwerkskunst bei einer Schnupperstunde im Duftatelier hautnah erleben.


Kontakt

Steppenduft
Stefan Zwickl

Maria Weitner-Platz 28
A-7132 Frauenkirchen
Burgenland
0680/2383319
email
Homepage


Weiterempfehlen

Facebook

Duftsafari - Zimtbasilikum © Stefan Zwickl

© Nicole Heiling

© Nicole Heiling

Muskatellersalbei-Trocknung am Dachboden © Stefan Zwickl

© Nicole Heiling

Landwirtschaftliche Nutzfläche in ha: 45 ha
Hauptbetriebszweig: Produktion naturreiner äth. Öle und Veredelung zu Raumdüfen, Öle für Aromatherapie, Duftsprays, ...
Erwerbsform: Vollerwerb
Arbeitskräfte am Betrieb (in Arbeitskräfteäquivalent): 3,5
Bewirtschaftungsform: Biobetrieb

Zuletzt geändert am 22. 4. 2020

Besonderheiten

Der elterliche Betrieb wurde als Acker- und Gemüsebaubetrieb übernommen, kultiviert wurden Kartoffeln, Weizen, Gerste, Saatmais und Kümmel. Schon während seines Studiums hat sich Stefan mit den Düften der Natur beschäftigt und sich dann zum Ziel gesetzt, außergewöhnliche Duftpflanzen zu kultivieren und die Aufgabe unter dem Motto "Erlebe Blütenpracht und Duftkompositionen der Natur" umzusetzten.

Steppenduft produziert naturreine ätherische Öle aus den Heilpflanzen des eigenen Duftfeldes und veredelt diese zu Raumdüften, Raumsprays und Duftkristallen.

Bei einem Besuch einer "Duftsafari" kann man am liebevoll gepflegten Duftfeld eine Vielzahl atemberaubender Duftpflanzen entdecken und die Alchemie und Handwerkskunst bei einer Schnupperstunde im Duftatelier hautnah erleben.

Veränderungsgrund

Wir leben in einer Welt, in der Düfte chemisch im Labor erzeugt werden. Düfte, die uns die Natur schenkt, sind in Vergessenheit geraten.
STEPPENDUFT hat sich zur Aufgabe gemacht, bekannte, aber auch außergewöhnliche Duftpflanzen zu kultivieren und deren Duft in ihrer naturreinen Form zu gewinnen.

Umsetzung

Zu Beginn steht ein Traum: Felder in voller Blütenpracht. Duftwolken, die Geist und Körper sanft berühren.
Es folgten jahrelange Tests mit Duftpflanzen, die sich in unseren Breiten wohlfühlen, und die Suche nach einer Methode, um deren Essenzen zu gewinnen. Das Forschen mit der Natur und Tests im Labormaßstab führten zu spektakulären Ergebnissen und erzeugten einen dringenden Wunsch: Die Suche nach dem perfekten Duft der Natur.

Idee und Angebot

Die Nachfrage nach naturreinen Raumdüften und Essenzen hat den Betriebsführer motiviert, den alten Schweinestall in ein unvergleichliches Duftatelier zu verwandeln. Doch damit war es noch nicht getan. Besucher wollten mehr über die Pflanzen wissen, somit entstand die Idee einer DuftSafari, bei dem Besucher exotische, aber auch bekannte Duft- & Heilpflanzen entdecken können.

Weitere Beispiele für derzeitige Projekte:
Saunaaufgüsse vom Duftfeld in die Sauna der St. Martins Therme
"Dein eigenes Duftöl" - Erlerne die uralte Handwerkskunst und destilliere mit mir dein eigenes duftendes Öl im renovierten Schweinestall
Teilnahme an Naturerlebnistagen

Unterstützung durch LK/LFI

Das LFI unterstützte den Betriebsführer mit Seminaren, die ihn hinsichtlich Vermarktung stärkten.

Zukunftspläne

Eine Vielzahl weiterer Duftpflanzen zu kultivieren, weiter forschen und den Besuchern von Steppenduft ein Wissen über Naturdüfte zu vermitteln. Umbau von alten Stallungen, um weitere duftende Atmosphären mit Charme zu schaffen.

Suchen Sie hier das passende Bildungs- und Beratungsangebot für Ihr Bundesland.

Die Ergebnisliste zeigt in der Startansicht LK- und LFI-Angebote die thematisch zum Betrieb passen. Verfeinern Sie Ihre Suche mit hilfe der Suchtipps.

Suchtipps

Um ein besseres Ergebnis zu erhalten, können Sie Ihre Suchanfrage wie folgt verändern:

  1. *: Platzhalter für beliebig viele Zeichen. zB: *fachtag
  2. "..": Suche nach exaktem Wort oder Wortgruppen. zB: "Kalb"
  3. "oder": Suche nach Dokumenten, welche entweder den ersten Begriff oder den zweiten Begriff enthalten. zB: Direktvermarktung oder Fleisch
  4. "+" Suche nach Dokumenten, die alle Begriffe enthalten. zB: +Direktvermarktung +Fleisch
  5. "-" Schließt Suchbegriffe aus. Bei Folgender Suchanfrage wird nach Dokumenten gesucht, die Rind enthalten, aber nicht Kalb. zB: +Direktvermarktung -Hygiene

oder suchen Sie im jeweiligen Themengebiet im gewünschten Bundesland.

Wer steht dahinter?

Die Landwirtschaftskammern (LK's) und die Ländlichen Fortbildungsinstitute (LFI's) bieten ein attraktives Bildungs- und Beratungsangebot für Bäuerinnen und Bauern an. Die Bildungs- und Beratungslandkarte gibt einen umfassenden Überblick über eine Vielzahl an Kursen, Seminaren und Beratungsangeboten.

Nutzen Sie die Bildungs- und Beratungslandkarte um das für Sie passende Angebot zu finden und weitere Informationen zu erhalten.

Suchen Sie hier das passende Bildungs- und Beratungsangebot für Ihr Bundesland.

Die Ergebnisliste zeigt in der Startansicht LK- und LFI-Angebote die thematisch zum Betrieb passen. Verfeinern Sie Ihre Suche mit hilfe der Suchtipps.

Suchtipps

Um ein besseres Ergebnis zu erhalten, können Sie Ihre Suchanfrage wie folgt verändern:

  1. *: Platzhalter für beliebig viele Zeichen. zB: *fachtag
  2. "..": Suche nach exaktem Wort oder Wortgruppen. zB: "Kalb"
  3. "oder": Suche nach Dokumenten, welche entweder den ersten Begriff oder den zweiten Begriff enthalten. zB: Direktvermarktung oder Fleisch
  4. "+" Suche nach Dokumenten, die alle Begriffe enthalten. zB: +Direktvermarktung +Fleisch
  5. "-" Schließt Suchbegriffe aus. Bei Folgender Suchanfrage wird nach Dokumenten gesucht, die Rind enthalten, aber nicht Kalb. zB: +Direktvermarktung -Hygiene

oder suchen Sie im jeweiligen Themengebiet im gewünschten Bundesland.

Wer steht dahinter?

Die Landwirtschaftskammern (LK's) und die Ländlichen Fortbildungsinstitute (LFI's) bieten ein attraktives Bildungs- und Beratungsangebot für Bäuerinnen und Bauern an. Die Bildungs- und Beratungslandkarte gibt einen umfassenden Überblick über eine Vielzahl an Kursen, Seminaren und Beratungsangeboten.

Nutzen Sie die Bildungs- und Beratungslandkarte um das für Sie passende Angebot zu finden und weitere Informationen zu erhalten.

Unterstützung durch LK/LFI

Das LFI unterstützte den Betriebsführer mit Seminaren, die ihn hinsichtlich Vermarktung stärkten.

Suchen Sie hier das passende Bildungs- und Beratungsangebot für Ihr Bundesland.

Die Ergebnisliste zeigt in der Startansicht LK- und LFI-Angebote die thematisch zum Betrieb passen. Verfeinern Sie Ihre Suche mit hilfe der Suchtipps.

Suchtipps

Um ein besseres Ergebnis zu erhalten, können Sie Ihre Suchanfrage wie folgt verändern:

  1. *: Platzhalter für beliebig viele Zeichen. zB: *fachtag
  2. "..": Suche nach exaktem Wort oder Wortgruppen. zB: "Kalb"
  3. "oder": Suche nach Dokumenten, welche entweder den ersten Begriff oder den zweiten Begriff enthalten. zB: Direktvermarktung oder Fleisch
  4. "+" Suche nach Dokumenten, die alle Begriffe enthalten. zB: +Direktvermarktung +Fleisch
  5. "-" Schließt Suchbegriffe aus. Bei Folgender Suchanfrage wird nach Dokumenten gesucht, die Rind enthalten, aber nicht Kalb. zB: +Direktvermarktung -Hygiene

oder suchen Sie im jeweiligen Themengebiet im gewünschten Bundesland.

Wer steht dahinter?

Die Landwirtschaftskammern (LK's) und die Ländlichen Fortbildungsinstitute (LFI's) bieten ein attraktives Bildungs- und Beratungsangebot für Bäuerinnen und Bauern an. Die Bildungs- und Beratungslandkarte gibt einen umfassenden Überblick über eine Vielzahl an Kursen, Seminaren und Beratungsangeboten.

Nutzen Sie die Bildungs- und Beratungslandkarte um das für Sie passende Angebot zu finden und weitere Informationen zu erhalten.

© Nicole Heiling

© Nicole Heiling

Muskatellersalbei-Trocknung am Dachboden © Stefan Zwickl

© Nicole Heiling

Beschreibung des Programms

Duftsafari
Tauche ein in die außergewöhnliche Welt der Duftpflanzen und erfahre mehr über die Gewinnung eines naturreinen Duftes.
Entdecke eine atemberaubende Vielzahl von Duftpflanzen und erfahre mehr über die Gewinnung eines naturreinen Duftes.
Heilpflanzen wie Lavendel, Salbei, Thymian oder Minze. Aber auch Exoten, die in Österreich noch nie so kultiviert wurden, wie Zimtbasilikum, Grapefruitminze, Mexikanische Tagetes, Zitronenthymian und viele weitere.
Bei einem Besuch während der Destillation verbreiten sich faszinierende Düfte, die sich schon im Hof bemerkbar machen.
Schnuppere durch unser Duftsortiment in unserem unvergleichlichen Duftatelier. (Destille und Einkaufsmöglichkeit)

Dein eigenes Duftöl
Erlerne die uralte Handwerkskunst und destilliere mit mir dein eigenes duftendes Öl im renovierten Schweinestall. Anschließend veredeln wir bei einem Glas Wein im besonderen Ambiente dein naturreines ätherisches Öl zu Raumsprays oder Duftkristallen.

Termine und Fixtermine

Termin nach Vereinbarung
Fixtermine Duftatelier Alchemie und Handwerkskunst – Schnuppere durch unser Duftsortiment, Mai bis September, Samstags von 15:00 - 18:00 Uhr

Limitierende Faktoren

Sanitär: Benützung einer WC-Anlage für alle Teilnehmer möglich?
Behindertengerechter Zugang?

Lage und Anreise

Anfahrtsmöglichkeiten mit öffentlichen Verkehrsmitteln:Bus & Bahnverbindung
Wien – Neusiedl – Frauenkirchen
Eisenstadt – Neusiedl – Frauenkirchen
Anfahrtsmöglichkeiten mit PKW oder privatem Bus:Maria Weitner-Platz 28
7132 Frauenkirchen
Parkmöglichkeiten:vorhanden; gratis

Share Tweet Mail Whatsapp Xing LinkedIn

Mein Hof - Mein Weg

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

powered by webEdition CMS